HTC 10 – Offiziell vorgestellt

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

htc-10-pdp-hero

Bereits vor der Präsentation sind ja bereits viele Bilder durch das Netz gewandert vom kommenden Flaggschiff HTC 10. Nun hat HTC endlich den Deckmantel des Schweigens gehüllt und das Gerät der Öffentlichkeit präsentiert . Herausgekommen ist dabei ein 5,2 Zoll Gerät (Quad-HD Auflösung) mit Snapdragon 820 und 4 GB Arbeitsspeicher. Zudem verfügt das Gerät über eine 12 Megapixel UltraPixel Kamera, die zudem mit einem Bildstabilisator aufwarten kann.

Das HTC 10 bietet zudem erstmals Weltweit einen doppelten optischen Bildstabilisator für Front- und Rückkamera. Die 12 Megapixel Kamera ist außerdem mit einem schnellen Laser-Autofokus ausgestattet. Im DxOMark-Ergebnis erreichte das Gerät bereits einen Wert von 88 (laut DxOMark von April 2016), einem der höchsten Qualitätswerte für eine Smartphone-Kamera überhaupt.

HTC 10 Technische Daten

Display: 5,2 Zoll  (Super LCD 5) mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln mit 564 ppi
Prozessor: Qualcomm Snapdragon 820 64-Bit-fähiger Quad-Core-SoC mit 2,2 GHz
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Speicher: 32 GB, erweiterbar per microSD-Karte um bis zu 2 TB (Verfügbarer Speicher für Benutzer: ca. 23 GB)
Betriebssystem: Android 6.0 Marshmallow, HTC Sense 8.0
LTE Bänder: FDD: Netze 1, 2, 3, 4, 5, 7, 12, 13, 17, 20, 28, 29, 30
Kamera (Rückseite): 12 MP HTC UltraPixel, 1.55 μm Pixeln, Laser-Autofokus, f/1.8-Blende, optische Bildstabilisierung, Dual Tone LED-Blitz
Kamera (Frontseite): 5 MP, 1,34 µm Pixel, f/1.8-Blende, optische Bildstabilisierung, Autofokus, 80° Weitwinkel
Akku: 3000 mAh, unterstützt Quick Charge 3.0
Konnektivität: WiFi 802.11 a/b/g/n/ac (2.4 & 5GHz), GPS, GLONASS,  Beidou, Bluetooth 4.2,
Anschlüsse: USB 3.1 Gen1 (Type-C) , 3.5 mm Stereo Kopfhörerbuchse
SIM-Karte: Nano-SIM
Audio: HTC BoomSound Hi-Fi Edition, Dolby Audio, 3 Mikrofone mit Noise Cancelation
Gehäuse: Metallgehäuse mit angeschrägten Kanten
Maße und Gewicht:  145,9 x 71,9 x 3,0 – 9,0 mm, 161 g
Sonstiges DLNA, AirPlay, Chromecast, Miracast

Beim neu vorgestellten HTC 10 hat man endlich auf das platzraubende HTC Logo auf der Front verzichtet, und so etwas mehr Platz für das Display auf der Front geschaffen. Auch die Lautsprecheröffnungen für den „BoomSound“ sind nun nicht mehr so präsent, was auch nochmal zusätzlichen Platzgewinn mit sich bringt.

Preise und Verfügbarkeit

M10_2Das HTC 10 ist ab sofort zu einer unverbindl. Preisempfehlung von 699 € vorbestellbar. Das Gerät ist in den Farben Glacial Silver, Carbon Grey oder Topaz Gold verfügbar. Ab der zweiten Mai-Woche soll das Gerät dann bereits ausgeliefert werden.

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Add a Comment