Mein OnePlus One Testbericht ist online.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Hier ist er also, mein Testbericht zum OnePlus One. Noch nie davon gehört? Dann solltest Du auf jeden Fall weiterlesen.

Das One vom chinesischen Startup-Unternehmen OnePlus ist preislich sicherlich in einer eigenen Liga der Android Flaggschiff-Geräte zu finden. Warum? Es bietet die Hardware eines Topmodells à la HTC One M8 oder Samsung Galaxy S5, kostet aber dabei nur die Hälfte (269€ in der 16GB und 299€ in der 64GB Version). Wie das geht? Extrem schlanke Produktion und bislang nur als Import aus asiatischen Onlineshops oder per offiziellem Einladungssystem (Invite) zu bekommen. Um an so ein Invite zu kommen, ist aktuell reine Glückssache, womit OnePlus sicherlich schon den einen oder anderen potentiellen Käufer des Gerätes vergrault hat. Den Unmut über diesen Vermarktungsweg und die geringe Verfügbarkeit kann ich absolut nachvollziehen. Aktuell ist die Nachfrage viel höher als das, was OnePlus momentan produzieren kann. Dies ist dem Fazit meines Tests schon mal vorweggenommen wohl das größte Manko, den das OnePlus One derzeit zu bieten hat.

Nachdem ich nun ein wenig Zeit mit dem neuen OnePlus One verbringen konnte, möchte ich euch nachfolgend meine Eindrücke nicht vorenthalten.

>> Viel Spaß beim lesen des Tests!  <<

Gruß, Marc

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Add a Comment